VM - Featured products  

   

Login Form  

   

Werbung

   

Mit dem höchsten Tagessieg am vierten Spieltag der 2. Bundesliga Süd untermauerte Titelverteidiger Bischmisheim II seinen Führungsanspruch. Gegen Aufsteiger Neusatz gab es ein deutliches 7:0 und drei Punkte für das Konto. Im Duell der beiden Aufsteiger Marktheidenfeld und Fischbach gab es eine 3:4-Niederlage der Gastgeber . Marktheidenfeld behauptet jedoch mit der Niederlage, aber einem Punkt noch zweiten Rang in der Tabelle. Knapp mit 3:4 musste sich Aufsteiger Friedrichshafen in eigener Halle Schorndorf geschlagen geben. Aufsteiger Jena fehlte noch das Glück des Tüchtigen - sie unterlagen im letzten den Gästen aus Wiebelskirchen mit 3:4.

 

Die Tabelle und Ergebnisse gibt es links im Menü unter dem Punkt "2. Bundesliga Süd ".

Mit einem knappen 4:3-Sieg beim Aufsteiger Marktheidenfeld sicherte sich die Bundesliga-Reserve von Bischofsheim am dritte  Tag der Bundesliga Süd wieder die Tabellenspitze. Marktheidenfeld ist auch der direkte Verfolger auf Platz zwei. Aufsteiger Jena folgt nach einem 5:2-Sieg in Neubiberg auf dem nächsten Platz. Trotz Niederlage in Friedrichshafen sicherte sich Dillingen beim 3:4 noch einen Punkt und ist Vierter. Die untere Hälfte beginnt mit Schorndorf, die gegen Neusatz erfolgreich blieben. Fischbach entfernte sich mit dem 4:3 gegen Wiebelskirchen leicht vom Tabellenende. Die rote Laterne des Tabellenletzten trägt nun Neusatz.

Die Ergebnisse und die Tabelle gibt es hier:

http://web156.webbox239.server-home.org/lmo2/lmo.php?todo=&file=1bundesligasued_2017_2018I98

 

   

Facebook liken

   
© Badminton-Online